OCR-B1 Font Typen

Die Postfinance Schweiz schreibt für das Bedrucken von Einzahlungsscheinen die Schriftart OCR-B1 vor. Unser Fontpaket wurde dafür durch die Postfinance zertifiziert und erfüllt alle Anforderungen. Es eignet sich für die meisten Drucker und Betriebssysteme.

Die OCR-B1 Schrift gibt es in 2 Ausführungen: TrueType oder Softfont. Je nach Anwendung eignet sich die eine oder andere Art.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne unter der Nummer +41 (0)32 396 44 44. Suchen Sie eine Software zum Erstellen von Rechnungen mit Einzahlungsscheinen? Klicken Sie hier

tl_files/JG/bilder_hp/ueberschrift2.png
Der OCR-B1 TrueType-Font wird typischerweise in Windows-Applikationen verwendet. Die Schrift wird auf jeder der Arbeitsstation installiert, die das Formular aufbereitet. Die Schrift verhält sich wie jede andere TrueType-Schrift (z.B. Arial) und kann von den Windows-Applikationen leicht ausgewählt werden. Nach der Installation der Schrift erscheint z.B. im Word in der „Schriftarten Auswahl“ der Font OCR-B1 bzw. OCR-B1 Demo.
mehr...

tl_files/JG/bilder_hp/ueberschrift1.png
Hier wird die Schrift in den Drucker übertragen und steht nachher sämtlichen Programmen zur Verfügung. Die Schrift eignet sich für alle Drucker, welche die Druckersprache HP-PCL unterstützen. Der Font verhält sich, wie eine im Drucker eingebaute Schriftart. Die Schrift wird über eine Druckersteuersequenz angesteuert. Bei Programmen wie SAP und MS Dynamics (Navision) können diese Sequenzen direkt in das Formular eingebettet werden.
mehr...

tl_files/JG/bilder_hp/windows_logo.png  

Laden Sie sich hier eine kostenlose Demoversion von OCR-B1 herunter.