Kann der OCR-B1 Softfont LGX auch unter Windows verwendet werden?

Der OCR-B1 Softfont LGX kann unter Windows verwendet werden. Da der OCR-B1 Softfont eine reine Druckerschrift ist, können Sie ihn unter Windows nicht wie TrueType-Schriften installieren. Verwenden Sie zum Download das Programm OCRBLOAD. Da der OCR-B1 Softfont LGX weder eine TrueType noch eine Bildschirmschrift ist, kann er unter Windows nicht dargestellt werden. Sie können ihn demnach auch nirgends aus einer Schriftenliste auswählen. Sobald der OCR-B1 Softfont LGX in den Druckerspeicher geladen wurde, kann er mit den herkömmlichen Druckerbefehlen angesteuert werden.

Zuletzt aktualisiert am 2011-09-08 von Joël Gex.

Zurück