Läuft der OCR-B Softfont auch auf Druckern ohne Arbeitsspeicher?

Nein, der Softfont läuft ausschliesslich auf Druckern, die über freien Arbeitsspeicher verfügen. Da Softfonts Druckerschriftarten sind, müssen sie auch direkt im Drucker "gelagert" werden können. Dazu dient der Arbeitsspeicher des Druckers.

Zuletzt aktualisiert am 2011-09-08 von Joël Gex.

Zurück