Weshalb benötige ich gerade die OCR-B1 Schriftart?

Die OCR-B Schrift ist in ihrer Art einzigartig. Sie ist einerseits für die optische Zeichenerkennung entwickelt worden (im Ggs. zu Serif Schriften) und andererseits entspricht auch gewissen ästhetischen Ansprüchen (im Ggs. zu OCR-A). Um eine zuverlässige Erkennung zu erreichen, sind OCR-Lesegeräte auf eine eindeutige, international normierte Schrift angewiesen.

Zuletzt aktualisiert am 2011-09-08 von Joël Gex.

Zurück